Alte Wäscherei

Sonntag, 24. April 2016

California- Variant neue Achse Teil VI

Dass war dann das Endergebnis wie er am letzten Samstag da stand.


Nein Spaß bei Seite, so sieht das vorläufige Endergbnis aus.


Als wir den Vari von der Bühne nach draußen geholt haben, ist mir fast noch das Bremspedal durchgefallen. Wir haben dann nochmals die Bremsanlage entlüftet, hat aber nichts gebracht.
Wir stellen jetzt nochmals die Bremstrommeln an der Hinterachse nach und dann sehen wir weiter.

Kommentare:

  1. Das sieht mal richtig dick aus !
    Besser geht eigentlich nicht.Passt alles super zusammen !

    Gruß Ben

    AntwortenLöschen
  2. Geil !!!

    Wichtig: vor dem Entflüften muss die Handbremse unbedingt eingestellt sein. Oder anders gesagt: die Bremsbacken müssen fast an liegen, damit der Kolbenweg des Bremszylinders kurz ist und die Belege in die Trommel greifen können...

    Viel Spaß im dem neuen Look
    Ich freue mich auf ein Wiedersehen
    Ralli

    AntwortenLöschen